Sabine & Katrin

Katrin:

Ich komme aus einer Berufswelt, in der es viel ums Denken und Recht haben ging. In dieser Welt habe ich früh angefangen, mich damit zu beschäftigen, wie Kommunikation besser gelingen kann, wie mehr Frieden und Verständnis unter die Menschen kommen können, was Paare brauchen, um in erfüllten Beziehungen miteinander zu sein. Dabei tauchte neben der Kommunikation schnell auch das Thema Sexualität auf. Je mehr ich mich damit und mit meiner eigenen Sexualität beschäftigt habe, desto mehr habe ich verstanden, wie wenig ich von meinem eigenen Körper, meiner eigenen Lust kannte, welchen Mythen ich aufgesessen war. Ich habe auf diesem Weg in den letzten 15 Jahren für mich so viel Heilung erfahren und möchte dieses Wissen gern an andere Frauen weitergeben, für ein lebendigeres, lustvolleres, erfüllteres Sein und Miteinander.

Katrin ist zertifizierte Mediatorin und systemische Paarberaterin.

 

Sabine:

Ich habe immer gespürt, dass irgendetwas fehlt in meinem Leben für mehr Lebensfreude, Lebendigkeit und Zufriedenheit. Erst durch meine Beschäftigung mit meinem Körper, meiner Weiblichkeit, mit mir als sexuellem Wesen und mit meiner Lust konnte ich diesen fehlenden Teil aktivieren und integrieren und spüren, wie essentiell er ist und wie sehr er fehlt, wenn man ihn ausklammert. Nun möchte ich diese Möglichkeit anderen Frauen in einem geschützten Raum unter Frauen anbieten, weil es nichts Schöneres gibt, als Frauen, die sich gegenseitig unterstützen und stärken und miteinander wachsen – gleichzeitig mit Tiefe und Spaß und Leichtigkeit.
Sabine ist ausgebildet in Frauenmassage und körperorientiertem Sexualcoaching bei Nhanga Grunow, Power-of-Life-Dance-Coach und ausgebildet in traumasensibler Begleitung nach Verena König.


 WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner